17.Runde - Spielbericht

 

gegen Dobersberg

 

Beim gestrigen Meisterschaftsspiel, wo es wie immer um den Abstiegskampf wichtige Punkte ging, konnte man einen offenen
Schlagabtausch erleben.

Unser Spieler Kandl Peter debütierte dabei in der Kampfmannschaft und er hat sich sehr gut etabliert, links hinten in der Abwehrreihe.

Bereits in der 3. Minute der erste Schock für unsere Mannschaft, nach einem Weitschuß gelang der Ball an die  Querstange und dieser sprang zurück an einem
heraneilenden Stürmer aus Dobersberg und dieser verwertete zum schnellen 1:0 für die Gastgeber.

Danach erfing sich unsere Mannschaft und in der 1. Halbzeit konnte ein schönes Spiel ohne weitere Höhepunkte gesehen werden. Effektive Torchancen gab es
beiderseitig kaum.

Doch in der 2. Halbzeit kam es zu einem richtigen Fußballkrimi, schon in Minute 46 rettete ein Stangenschuß den verdienten Ausgleich. In der 49. Minute
sorgte Andre Rossmanith für den Ausgleich, durch einen abgefälschten Schuß von der Sechzenerlinie.

Gleichdarauf eine 100% Torschance durch Michael Meduna, alleine vor dem Tormann, gescheitert .
 5 Minuten später abermals Andre Rossmanith auf der rechten Seite allen davon, wiederum am Tormann gescheitert, das hätte ein 1:3 Führung sein können.
Wie es aber im Fußball ist, die Tore, die man nicht schießt, bekommt man. David Login trifft in  58. Minute zum 2:1. Doch Eibenstein gab nicht auf und kämpfte
weiter, nach Vorarbeit von Michael Dürnitzhofer, erzielte Michael Meduna den verdienten Ausgleich zum 2:2 in Minute 66. Bis dahin es schnelles rassiges Spiel.
Jeder wollte den Sieg.  In der 83. Minute wiederum die Führung für Dobersberg 3:2.  85. Minute Elfmeter für die Gastmannschaft nach Handspiel von
Christian Ableidinger, unser hervorragende Tormann Michael Müller parierte soverän den Elfmeter.
Unsere Mannschaft kämpfte weiter, ein Handspiel nach einem Corner, verwandelte Michael Meduna den Elfmeter in  der  91. Minute zum 3:3.

Fazit: Ein schnelles kampfbetontes Spiel beider Mannschaften, ein gerechtes Remis., geschlossene und kämpferische Mannschaftsleistung, und ein hervorragenter Tormann Michael Müller,  


 

 

Spielbericht by Wolfgang Dürnitzhofer

Fotos by Harald Aglas

Meisterschaftsspiel

Vorschau

PATRONANZ zum HEIMSPIEL GEGEN 

KIRCHBERG/Walde

am 12.05.2018 

DANKE an 

StdRat Benjamin ZEILINGER und Hr. KLOPF Patrick

FPÖ Gmünd

für die Übernahme der Patronanz! 

VORSCHAU


Tabelle

2.Klasse

Waldviertel Süd

Saison 2017/18

hier geht es

zur  Tabelle